Keine Punkte zum Saisonauftakt19.10.19

Die bluebrothers verlieren ihr erstes Spiel der Saison gegen LINDAREN Volley Amriswil mit 0:3!

  • LINDAREN Volley Luzern

Das erste (Heim-)Spiel der Saison endet für die NLA Herren von LINDAREN Volley Luzern, trotz voller Halle, ohne Punkte. Sie verlieren in einem guten Spiel gegen den gesetzten Favoriten LINDAREN Volley Amriswil mit 0:3. Morgen geht es weiter mit dem ersten Auswärtspiel gegen Biogas Volley Näfels.

LINDAREN Volley Luzern - LINDAREN Volley Amriswil

0:3 (18:25, 17:25, 23:25)

⇒ Das nächste Heimspiel in der Bahnhofhalle ist am Sonntag, 27. Oktober, um 17:00 Uhr! Die bluebrothers kämpfen um den ersten Heimsieg der Saison gegen Chênois Genève Volleyball!

 

zurück zur Übersicht