Leider nein!18.11.19

Das war wohl nichts... Luzern verliert gegen den Aufsteiger Traktor Basel mit 0:3 und schenkt dem gegnerischen Team den ersten Sieg in der NLA.

  • Anes Perezic LINDAREN Volley Luzern

Nach dem fantastischen Sieg gegen CHEV Diekirch konnten die bluebrothers ihr Können nicht mehr auf dem selben Level abrufen. LINDAREN Volley Luzern kam kaum richtig ins Spiel. Dies wurde von den Aufsteigern aus Basel genutzt und in einen Sieg umgewandelt. Luzern verliert somit ein wichtiges Spiel im Kampf um einen guten Platz in der Qualifikation. 

 

LINDAREN Volley Luzern - Traktor Basel

0:3 (20:25, 22:25, 20:25)

 

Die nächste Chance für wichtige Punkte bietet sich für Luzern bereits nächsten Sonntag. Sie erwarten um 17:00 Uhr Lausanne UC in der Bahnhofhalle. HOPP LOZÄRN!

zurück zur Übersicht