Montpellier ist eine Klasse zu stark!12.12.19

LINDAREN Volley Luzern verliert das Hinspiel des CEV 16tel-Finals gegen Montpellier Castelnau UC hart umkämpft mit 0:3!

  • LINDAREN Volley Luzern CEV

    Luzerner Zeitung: Bericht zum Spiel!


Die bluebrothers haben sich lange gut geschlagen und mit vielen Zügen gezeigt, was alles in ihnen steckt. Im zweiten Satz gelang ihnen beinahe einen Satzgewinn - nur 25:27 hiess es am Schluss zu Seiten von Montpellier. Anschliessend war die Energie bei den bluebrothers aufgebraucht und das Spiel ging bei 350 Zuschauern mit 0:3 an das gegnerische Team aus Frankreich!

LINDAREN Volley Luzern - Montpellier Castelnau UC

0:3 (19:25, 25:27, 9:25)

Am 18. Dezember spielen die bluebrothers das Rückspiel in Montpellier und versuchen mit einem 3:0-Sieg einen Entscheidungssatz für den Einzug in die 8tel-Finals zu erzwingen! HOPP LOZÄRN!

zurück zur Übersicht