Rang 3 in der Quali... und jetzt geht's ab in die Playoffs!09.02.20

LINDAREN Volley Luzern schliesst die Meisterschaftsqualifikation mit einem ausgezeichneten 3. Rang ab... das gab es noch nie! Erster Gegner in den Playoffs: biogas volley näfels!

  • LINDAREN Volley Luzern

LINDAREN Volley Luzern gewinnt in einem spielfreudigen Spiel gegen Lutry Lavaux auch das letzte Spiel der Qualifikation (somit sind es 8 Siege in Folge...!) und schliesst die Qualifikation somit auf dem ausgezeichneten 3. Rang ab. Lutry Lavaux hatte keine Chance, auch nicht, als Liam Sketcher das halbe Team auswechselte und junge Spieler wie Tim von Wyl, Dominik Ulrich oder Darko Mladenovic zum Zug kamen. Darko zeigte gleich bei der ersten Ballberührung mit einem Wahnsinnsangriff warum er auf dem Feld stand und wurde am Schluss des Spieles verdient als MVP ausgezeichnet.

LINDAREN Volley Luzern - Lutry-Lavaux Volleyball

3:0 (25:17, 25:11, 25:19)

Am kommenden Sonntag starten die Playoff-Spiele im best-of-Five Prinzip. Erster Gegner von LINDAREN Volley Luzern ist biogas volley näfels. Die letzte Begegnung zwischen den zwei Teams im Cup-Viertelfinal sorgte für viel Emotionen - die bluebrothers gewannen das hart umkämpfte Spiel jedoch mit 3:2! Dieses Sieg nehmen die Luzerner sicherlich mit in den Playoff-Viertelfinal. Dank dem 3. Rang sichert sich LINDAREN Volley Luzern das Heimrecht und somit ergeben sich folgende Playoff Spiele:

  • Sonntag, 16. Februar 2020, 17:00 Uhr, Sporthalle Bahnhof Luzern
  • Samstag, 22. Februar 2020, Zeit tbd, Lintharena, Näfels
  • Mittwoch, 26. Februar 2020, 19.30 Uhr, Sporthalle Bahnhof Luzern
  • Evtl. Samstag, 29. Februar 2020, Zeit tbd, Lintharena, Näfels
  • Evtl. Sonntag, 01. März 2020, 17:00 Uhr, Sporthalle Bahnhof Luzern

Ab dem 7./8. März finden die Halbfinal- und Rangierungsspiele an.

!!!HOPP LOZÄRN!!!

zurück zur Übersicht