Zwei knappe Niederlagen16.02.19

Auswärts in Neuchâtel gegen den VBC NUC II resultierte, ebenso wie heute gegen Edelline Köniz zu Hause, eine knappe 2:3 Niederlage.

Das Damen Fanionteam von Volley Luzern Nachwuchs hat nun 5 Punkte nach drei Partien auf dem Konto und will sich kommenden Samstag 23. Februar in Visp wieder deren 3 gutschreiben lassen. Es fehlt oft wenig und das Team kann hoffentlich im Wallis die beste Leistung abrufen.

Hopp Blau-Wiis, hopp Lozärn!

Sonntag, 10. Februar Neuchâtel:

VBC NUC II-Volley Luzern 3:2 (25:19, 12:25, 25:17, 23:25, 15:11)

Samstag, 16. Februar Luzern:

Volley Luzern-Edelline Köniz 2:3 (24:26, 23:25, 25:20, 25:21, 9:15)

Nächstes Spiel: Samstag 23. Februar 18:00 in der BFO Sporthalle in Visp: VBC Visp-Volley Luzern

 

zurück zur Übersicht

Rangliste


SpieleSVSQBälleBQPunkte
1.Raiffeisen Volleya Obwalden718:82.25613:5151.1920
2.VBC Steinhausen718:82.25606:5311.1420
3.Wolf Haus Giubiasco Volley717:141.21667:6391.0414
4.Volley Luzern717:91.89595:5151.1614
5.Edelline Köniz715:131.15612:5951.0311
6.VBC NUC II710:170.59567:6250.918
7.VBC Visp710:190.53581:6590.886
8.VBC Gerlafingen74:210.19440:6020.733

Nächste Spiele


DatumGegnerOrt
Edelline KönizKöniz, Oberstufenzentrum