Herren 2 - 2. Liga

Jahr 1 nach dem sehr erfolgreichen Generationenwechsel

Bildlegende:

Hvlnr:
Noe, Luca, Nando, Enea, Thomas, Loïc
Vvlnr:
Ali, Samuel, Julian, Nick, Luca, Stefan
Es fehlen:
Noë und Béla

Verantwortlich:

Stefan Lang (Mannschaftsleiter), E-Mail: h2@volleyluzern.ch

Trainingszeiten:

Training: Donnerstag, 20.00 - 22.00 Uhr, Bahnhofhalle 3

Aus dem Team:

Liebe Lesende, dieses Bild wirkt definitiv professioneller als wir spielen.
Die Chaostruppe meldet sich für ihre zweite Saison in der zweiten Liga zurück aus der Sommerpause. Auch wenn wir physisch nicht mehr grösser werden, wächst immerhin die Spielerzahl. 15 Nasen zählt unsere Mannschaft in diesem Jahr. Auch über ein Spielerdefizit auf der Mittelblockerposition müssen wir nicht mehr klagen. Luca meldet sich nach drei Jahren aus der Pause zurück und ein paar Quereinsteiger und einige Youngsters aus dem H3 stossen neu zu uns.
Nachdem wir die letzte Saison auf dem siebten Platz abgeschlossen haben und dadurch den Ligaerhalt schaffen konnten, wissen wir nun auch, dass uns die Rückrunde viel besser liegt als die Vorrunde. Diese Regel gilt es dieses Jahr zu brechen. Für die kommende Saison sind wir bestens gerüstet. Mit unserem neuen Mannschaftsleiter Noé und seinen 13 wilden Kerlen (Stefan ist hier ausgelassen. Der ist als einziger bereits Papi), stürzen wir uns mit vollem Elan in unser erstes Meisterschaftsspiel.
Hals und Beinbruch

Samu für H2

zurück zur Übersicht


Rangliste


SpieleSVSQBälleBQPunkte
1.Volley Region Entlebuch 11440:113.641201:9951.2136
2.VBC Sursee 21435:152.331178:10261.1532
3.Volley Emmen-Nord 21328:231.221044:11120.9420
4.SG Obwalden 11325:241.041105:10891.0120
5.VBC Bürglen Fortuna 11426:270.961157:10631.0920
6.VTV Horw 11418:280.64965:10000.9717
7.Volley Luzern 21419:340.561056:11820.8914
8.SV Sempach1411:400.28975:12140.86