Grippe auskurieren, Krone richten und weiter geht's!28.11.23

Volley Luzern 4 vs. Volley-Team Wolhusen 1 (0:3)

Anwesend: Simi, Lynne, Fabienne, Meret, Lisa, Michelle, Heni, Bettina, Céline

 


Der Dienstag 28.11. stand unter keinem guten Stern für das Team aus Luzern: Spital-Aufenthalt, Velo-Unfall, Magen-Darmgrippe und sonstige Viren bestimmten über das Kader..

So versammelten sich die meisten Spielerinnen nur halb-fit in der Turnhalle und eine Spielerin kam sogar mit frischem Jetlag nach ihrem einmonatigen Urlaub direkt an den Match - was für ein Einsatz! 

Leider ging das Spiel mit 24:26, 19:25 und 23:25 verloren. Es machte zwar wahnsinnig Spass dieses Spiel zu spielen und einige Spielzüge zeigen, was für eine Entwicklung das Team in den letzten Monaten geschafft hat. Die Enttäuschung über die Niederlage war jedoch grösser. Mit Blick auf die Tabelle steht nun die Frage im Raum, ob man weiter an dem Saisonziel "Aufstieg" festhalten möchte oder kann. 

Doch eines wissen wir auf sicher: 

Wir können uns alle auskurieren, mit Energie ins nächste Training gehen und sind dann wieder bereit wenn es am 09.12. gegen den SV Sempach weitergeht! Vor allem, weil Volleyball so viel Spass bereitet. Aber auch, weil das anschliessende Fondue-Essen schon lange eingeplant ist.

zurück zur Übersicht

Rangliste


SpieleSVSQBälleBQPunkte
1Raiffeisen Volleya Obwalden 51648:4121271:7151.7776247
2VBC Küssnacht 31643:85.3751227:8621.4234342
3Littau VBC1638:162.3751197:9661.2391336
4Volley Luzern 41631:261.192311233:11191.1018827
5Volley-Team Wolhusen 11629:320.906251214:12101.0033123
6RTZ Innerschweiz1625:320.781251175:11990.97998320
7STV Hitzkirch1622:360.6111111136:12530.90662415
8Volley Region Entlebuch 4168:420.190476757:11630.6509036
9VBC Buochs 2160:480477:12000.39750