Niederlage nach starkem Spiel04.11.18

In einem weitgehend ausgeglichenen und spannenden Spiel setzte sich das ambitionierte Sursee am Schluss mit 3:1 durch. Aus Luzerner Sicht wäre sicherlich mindestens der Entscheidungssatz verdient gewesen, waren sie während des Verlaufs des vierten Satzes doch mehrheitlich in Führung und hatten mehrere Satzbälle ungenutzt verstreichen lassen. Am kommenden Samstag bietet sich in Bürglen die nächste Chance auf einen Punktgewinn.

Volley Luzern 3 - VBC Sursee 1    1:3 (25:20, 23:25, 22:25, 28:30)

zurück zur Übersicht

Rangliste


SpieleSVSQBälleBQPunkte
1.Volley Region Entlebuch 1615:111.36565:5321.0612
2.VBC Sursee 1412:43379:3461.111
3.Volley Luzern 3614:101.4546:5241.0411
4.LK Zug H1410:42.5345:2921.189
5.FC Luzern410:61.67365:3301.118
6.VBC Bürglen Fortuna 1510:101434:4311.018
7.Volley Emmen-Nord 259:130.69478:4830.995
8.SG Obwalden 243:110.27254:3300.772
9.TSV Steinen H133:90.33248:2880.860
10.SV Sempach31:90.11187:2450.760

Nächste Spiele


DatumGegnerOrt
LK Zug H1Zug, Kantihalle 4
FC LuzernLuzern, Bahnhofhalle
TSV Steinen H1Steinen, Bezirkshalle
SV SempachSempach, Rank
SG Obwalden 2Luzern, Bahnhofhalle
VBC Sursee 1Sursee, Kottenmatte
VBC Bürglen Fortuna 1Luzern, Bahnhofhalle
Volley Emmen-Nord 2Emmenbrücke, Turnhalle Gersag
Volley Region Entlebuch 1Schüpfheim, Moosmättili
LK Zug H1Luzern, Bahnhofhalle
FC LuzernLuzern, Doppelturnhalle Säli
TSV Steinen H1Luzern, Bahnhofhalle